8. Regina Rommler

Fachkauffrau für Einkauf
und Materialwirtschaft
Brückenstraße 19, 52 Jahre
verheiratet, 2 Kinder, katholisch


Mitglied im SKV

Ich bin gebürtige Unterensingerinund bis auf ein 15-monatiges „Gastspiel“ in Wendlingen (1999/2000) habe ich mein bisheriges Leben hier in Unterensingen verbracht. 

Seit meiner frühen Jugend bin ich im SKV Unterensingenaktiv. In den 80ern in der Abteilung Tischtennis und seit nunmehr 22 Jahren als Abteilungsleitung der Abt. JoyRobic.

Seit über 30 Jahren arbeite ich auch hier am Ort bei der Fa. SWARCO TRAFFIC SYSTEMS GmbH (ehemals Signalbau Huber).

Mittlerweile sind meine beiden Kinder erwachsen und ich habe wieder etwas mehr „Luft“ im Alltag. Deshalb möchte ich die Gelegenheit nutzen und mich zukünftig für meinen Lebens- und Heimatort stark machen, indem ich meine Erfahrungen aus Familien-, Berufs- und Vereinsleben in die Gemeinderatsarbeit einbringe.

Es gibt viele Themen die diesbezüglich anzugehen sind: Gesundes Wachstum der Gemeinde, eine gute Infrastruktur, Förderung der etablierten Vereine am Ort, Familie, Jugend & Senioren, eine gute Wohnqualität – aber auch attraktive Bedingungen für Firmen und Unternehmen, um neue Arbeitsplätze am Ort zu schaffen bzw. die Vorhandenen zu erhalten.